Nachschub -- Gleissituation vor dem Umbau 1963: das linke Gleis war das Göttinger Richtungsgleis der Dransfelder Strecke, die beiden mittleren Gleise der Eichenberger Strecke kommen aus einem Einschnitt, die von dem ersten Gleis der Dransfelder Strecke überquert wird. Das Gleis rechts außen war das Mündener Richtungsleis der Dransfelder Strecke. Bild: Detlev Luckmann

Erstes | Vorheriges Bild | Nächstes Bild | Letztes | Mini-Ansichten